Sonntag, 16. März 2014

Salzteig-Bild

Vor längerer Zeit hatte ich mit meinen Enkelinnen noch Salzteig-Bildchen hergestellt, ich habe sie aber vergessen und letzte Woche beim Schrank räumen kamen sie dann zum Vorschein.
Mit viel Lust und Freude ging ich dann ans fertig stellen und nun möchte ich Euch das Resultat zeigen?
Den Keilrahmen habe ich mit Acrylfarbe gemalt.


Kommentare:

  1. Liebe Bea, das ist ein zauberhaftes Werk, habt ihr zwei schön gemacht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Das Bild ist ein richtiges Kunstwerk geworden, so wundervoll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea,
    wie kann man denn so tolle Kunstwerke gestalten...!!!
    Ich bin immer wieder über deine künstlerischen Fähigkeiten erstaunt!!! Aber auch deine Enkelinnen haben das "Gen"...
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Ja ist das reizend liebe Bea!
    Gemütlichen Sonntag und einen lieben Gruß schickt dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  5. Ist das süss, liebe Bea!
    Da geht einem Katzenfan ja das Herz auf!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  6. oh jaaa Salzteig, meine Güte ist das lange her als das mal hochaktuelle Trendhobby war. Aber warum nicht auch heute, zumindest eine tolle günstige Modelliermasse, genau richtig für Kinder und wunderschön ist es noch dazu geworden.
    Ich finde es total toll.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  7. WOOOOOOO this is beautiful Bea!!

    Have a nice Sunday evening

    Hugs karin xx

    AntwortenLöschen
  8. ...gerade das Wiederaufleben von Dingen bringt wieder mal sehr schöne Abwechslung in deine Karten liebe Bea...
    lG Geli und eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bea
    Das ist ein hübsches Bild.Es passt so richtig zum Frühling.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  10. Ganz liebe♥
    Sehr hübsches Bild, liebe Bea. Aus Salzteig *staun* So etwas kenne ich gar nicht. Kann man das Bild essen?
    *╠╣erzliche Grüße
    (¯`♥´¯)
    .`•.¸.•´..*sendet dir, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. smile, das würe ich Dir gar nicht empfehlen, denn es ist eine Teigmasse nur mit Salz.
      Grüsschen Bea

      Löschen
  11. Hallo Bea,
    wow sieht das Bild toll aus. So etwas habe ich noch nie gemacht. Ich bin begeistert und staune.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bea,
    wunderschön...auch ich habe so etwas noch nie gemacht.Und eigentlich trau ich mir das gar nicht zu.
    Aber wirklich toll...
    lg Monika

    AntwortenLöschen
  13. oh liebe bea....dein salzteigbild ist ja allerliebst.....guuuut, dass du geräumt hast....bei solchen aktionen kommen manchmal schätze zum vorschein, gell....total niedlich...
    liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  14. Oh je liebe Bea, es hatte sich ein Schreib-Fehler-Teufelchen eingeschlichen, deshalb habe ich den ersten Eintrag gelöscht und nun folgt der orndungsgeäße :-)

    Ein Wohfühlmoment hat mich erhascht bei der Ansicht Deines Blogs. Mit viel Liebe gestaltest Du Deine Karten und bist sehr kreativ, mein Kompliment. Wünsche Dir einen sonnendurchfluteten Tag, Karin Lissi


    AntwortenLöschen
  15. Wow Bea das sieht toll aus.
    Die Idee das auf einen Keili zu machen finde ich Klasse.
    Früher habe ich mit meiner Mutti auch viel Salzteig gemacht.

    Liebe Grüße sendet Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  16. Wow liebe Bea!

    Das ist ja wirklich eine tolle Idee und Inspiration. Das Motiv gefällt mir auch sehr gut und als Karte wirklich etwas Seltenes.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende von Senna

    AntwortenLöschen
  17. Happy Springtime!
    Danke für deine lieben Worte.
    •….☼(¨`•.•´¨)☼
    …….. `•.¸.•´ (¨`•.•´¨)
    ……………. `☼•.¸.•´
    ☼iges Wochenende wünscht dir Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  18. Wow Bea, wat ziet dit er geweldig uit! Mooi die katten op het dak en dat mooie landschap. Knap gedaan!

    Lieve groetjes Lisanne
    http://cardsbylies.blogspot.nl/

    AntwortenLöschen